• admin

Can Keles goes Bundesliga!

Mit Can Keles ist ein weiteres Ausnahmetalent, das seine ersten Jahre bei HW verbracht hat, auf dem Sprung in die Liga der ganz Großen. Am 1.8. feierte er beim 1:1 von Austria Wien gegen Wattens sein Bundesliga-Debut.


Can startete seine fußballerische Karriere als 6-jähriger beim ESV Haidbrunn-Wacker und wechselte nach rund 3 Jahren zum SC Wiener Neustadt. Nach einem kurzen Zwischenstopp bei Rapid Wien im Jahr 2013 spielt Can nun bereits einige Jahre und in den verschiedenen Altersklassen für den FK Austria Wien. Can war außerdem oftmals im österreichischen U17- Nationalteam im Einsatz und erzielte bei seinem Debüt im U18-Nationalteam den Treffer zum 1:0-Endstand.


Am 1.8. war es schließlich so weit und Can konnte beim Match gegen Wattens seinen ersten Einsatz in der Bundesliga verbuchen - viele weitere werden hoffentlich noch folgen!


Wir (und nicht zuletzt auch der Autor dieser Zeilen, der Can immer wieder zu Kinderturnieren mitgenommen hat ;)) freuen uns, dass ein weiterer Spieler "von HW" seinen fußballerischen Weg geht!

Und gleichzeitig auch darüber, dass Can seinen "Stammverein" nicht ganz vergessen hat - wie man an der Siegerehrung beim Wacker-Cup 2018, die er gemeinsam mit Emilian Metu (s. Foto) vorgenommen hat, erkennen kann.


Als "Special" gibt es nachfolgend auch noch ein paar Fotos aus Cans fußballerischer Kindheit...