• admin

HW im „Auswärts-Derby“ gegen Club 83 mit 1:2 erfolgreich

Die Ausgangslage und Ziele im Spiel der Ersten von Club 83 gegen HW am Club 83-Platz waren für beide Teams nicht unähnlich: Eine (kleine) Negativserie sollte beendet werden. Bei HW gab es zuletzt 4 verloren Spiele und der Club 83 musste vor dem Spiel gegen HW gleich 7 Niederlagen in Folge einstecken.


Sein Ziel erreichen konnte nach 90 Minuten schließlich das Team von HW, das mit einem 1:2-Erfolg vom Platz ging. Mit gleich 9 gelben Karten (5 mal Club, 4 mal HW) war das Spiel etwas ruppig, aber dafür alle drei Tore absolut sehenswert. Großartig waren außerdem auch der Einsatz der Spieler und die Leistung von Torhüter Flo Herget, der mit einigen Glanzparaden wesentlich zum Sieg beitrug.


Neu im HW-Kader: Peter Adedayo Oladepo, dessen Sohn ebenfalls bei HW (U7) spielt

Sebastian Fleischmann nimmt Maß

Ein letzter HW-Angriff in der 89. Spielminute

  • facebook
  • Instagram

© 2020 ESV Haidbrunn-Wacker