• admin

Positive Saisonbilanz unserer U12

Ganz nach dem HW-Motto „Wir.spielen.Fußball“ standen auch bei der U12 in der abgelaufenen Saison das Spielen und das Spaß haben im Fokus.

Viele verschiedene Spielformen sollten einerseits vor allem die Fußballintelligenz fördern, aber andererseits auch Spaß mit Lernen verbinden.


„Wir haben in der Saison einen großen Schritt nach vorne gemacht, vor allem, was das Spiel im Raum und ohne Ball betrifft. Daher funktionieren wir als Mannschaft besser und jeder einzelne hat dadurch mehr Spaß am Fußball“, ist das Trainerduo Daniel Graumann und Michael Puncochar überzeugt.

Neben der taktischen und technischen Ausbildung durfte aber auch der koordinative und athletische Bereich nicht zu kurz kommen: „Die Burschen sind da voll mitgezogen und speziell in der zweiten Saisonhälfte zeigte sich das dann auch schon am Platz.“

Und schlussendlich machten sich all diese Initiativen auch in der Abschlusstabelle positiv bemerkbar – mit 8 Siege aus 10 Spielen landete unsere U12 am zweiten Tabellenplatz – Gratulation!


Aber nicht nur am Fußballplatz sondern auch abseits hatte die Mannschaft jede Menge Spaß und zeigte, dass sie nicht nur ein Team, sondern auch Freunde sind. Das

beweisen nicht zuletzt die Fotos von der Saison-Abschlussfeier, wo bei sommerlichen Temperatur ausgelassen gefeiert wurde.


Ein großer Dank gilt auch unseren Sponsoren Austrotherm, AVM, Baumit, ECO Massivhaus und MP-C, die unsere U12 mit Trainingsgewand ausgestattet hat.


Die Fotos der Saison-Abschlussfeier: