• admin

Was uns Instagram verrät

Unser erst kürzlich gestarteter Instagram-Auftritt liefert bereits zu Beginn interessante Einblicke und Meinungen. In einem kurzen Quick-Check haben wir die HW-Instagram-Community gefragt, was sie erwartet und was sie sich wünscht.


Die Einschätzung über den lang ersehnten Trainingsbeginn war die erste der gestellten Fragen. Und das Ergebnis ist ernüchternd, wenngleich auch wohl (und leider) realistisch. Nur 10% erwarten einen Trainingsstart noch im April, jeweils rund 20% im Mai bzw. Juni - und 50% sind überzeugt, dass ein reguläres Training vor dem Sommer nicht mehr stattfinden wird können.


Gefragt wurde weiters, wie oft pro Woche derzeit überhaupt noch Fußball gespielt wird. Und auch diese Antworten sind eher ernüchternd: 35% haben den Fußball derzeit praktisch zur Gänze eingestellt, immerhin 40% spielen durchschnittlich einen bis maximal drei Tage pro Woche. Jedenfalls aber erfreulich ist die Tatsache, dass 20% der Befragten mehr als vier Mal in der Woche ihrem Lieblingssport nachgehen.


Unsere Instagram-Umfrage belegt außerdem auch eindrucksvoll und eindeutig, dass die Spielerinnen und Spieler ihre Teams und TrainerInnen enorm vermissen. Und die ebenfalls attestierte, tendenzielle Verschlechterung der körperlichen Konstitution ist davon wohl nicht ganz unabhängig...


Last but not least, Fußball ist und bleibt jedenfalls wichtig: Gleich 60% wünschen sich im Fall einer Lockerung der Maßnahmen diese Lockerungen vor allem rund um den Fußball.

Stadion-, Fußballplatz- und Kantinenbesuche stehen also äußerst hoch im Kurs!

  • facebook
  • Instagram

© 2020 ESV Haidbrunn-Wacker